You have no rights to post comments

Kommentare  

# Peter & Karin 2013-06-05 06:06
So ihr schreibfaules Volk, das wird nun unser letzter Eintrag aus einem wirklich tollen Urlaub sein. Gestern hatten wir recht regnerisches trübes Wetter, aber wir hatten trotzdem Glück und haben einen Elk (Wapiti-Hirsch) gesehen. Kanada hat sich heute zum Abschluss noch einmal von seiner schönsten Seite gezeigt. Strahlender Sonnenschein und eine Schwarzbärenfam ilie mit zwei Jungen!!! Morgen geht es zurück nach good old Germany, wo wir uns tatsächlich auf unser eigenes bequemes Bett und Schwarzbrot mit guter Wurst freuen. Zum Abschluss noch einmal liebe Grüße an euch alle von den beiden Flittenden :-)
# Peter & Karin 2013-06-03 06:46
!!! BÄREN #4, #5 und #6 !!!
Heute war wieder ein toller Tag, wir haben unterwegs insgesamt DREI Bären, darunter sogar einen kleinen Grizzly! Die Sonne schien uns heute geradezu zu verfolgen, obwohl ringsherum oft Wolken waren hatten wir meist Sonne. Das absolute Highlight war der Aussichtspunkt über den Peyto Lake. Der etwas mühsame Aufstieg teilweise durch Matsch und Schnee wurde mit einem Foto belohnt, Wahnsinn! So eine Aussicht und die Farbe des Sees kann man garnicht beschreiben. Schaut einfach in der Bildergalerie nach und seht selbst (dort sind natürlich auch die "Bärenportraits " #4-#6). Jetzt sind wir in Banff angekommen, der vorletzten Station unserer Reise. LG an euch alle!
# Peter & Karin 2013-06-02 05:29
UND NOCH EIN BÄR... dieses mal ein Braunbär aber ein kleiner. Heute war tatsächlich blauer Himmel und Sonnenschein, zumindest am Vormittag. So sieht das ganze natürlich noch viel schöner aus. Morgen steht wieder eine Menge auf dem Programm, weil wir im Regen gestern Einiges ausfallen ließen von dem wir wussten, dass wir noch einmal dort vorbeikommen werden. Und keine Angst wegen dem Wetter bei euch... wenn wir wieder zurück sind wird alles besser :-)
# Peter & Karin 2013-06-01 02:56
!!! SCHWARZBÄREN-AL ARM !!!
Nachdem es heute wirklich den ganzen Tag geregnet hat und wir schon ein wenig deprimiert waren, hat uns die Begegnung mit einem Schwarzbären im Banff Nat'l Park wieder aufgebaut. Wir standen mit dem Auto nicht einmal sechs Meter von dem Bären weg, aber er hat sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und wir konnten ihn bestimmt 15 Minuten in aller Ruhe beobachten.... schöööön. Auf dem Wag nach Jasper hat es zwischenzeitlic h sogar auf 2 Grad abgekühlt und wir standen im Schnee. Nur wenig später haben wir einen zweiten Schwarzbären im Jasper Nat'l Park gesehen und kurz vor der Stadt Jasper noch ein Deer. Morgen soll die Sonne scheinen, dann sehen die Berge uns Seen noch einmal so schön aus (hoffen wir).
Es gibt natürlich auch ein paar NEUE BILDER IN DER BILDERGALERIE!
# Bernhard &Martina 2013-06-01 17:45
Hallo ihr Glückskinder. Bei Euch zeigt sich die Tierwelt immer von der schönsten Seite. Wir wünschen Euch noch viele schöne Tier- und Naturerlebnisse in Kanada. Grüßt ganz toll den Banff- und Jasper-Nat'l Park von uns.
+1 # Peter & Karin 2013-05-31 04:34
So, hier sind wir wieder... die USA liegt schon wieder weit hinter uns und wir sind jetzt schon dir dritte Nacht in Canada und hatten auch drei phantastische Bed & Breakfasts. Vorhin war ich (P) ne halbe Stunde im "Hot Tub" (Whirlpool im Freien) und hab' mich durchkneten lassen. Von einem fast wüstenähnlichen Tal bei Osyoos, wo wir über 22 Grad hatten und es ganz viele Obstplantagen, Weinberge und Spargelfelder gab, sind wir inzwischen in der tollen Bergwelt angekommen. Wasserfälle, Flüsse, Berge, Wälder, Schnee und jedes Wetter dass man sich vorstellen kann (außer Hagel und Schnee). An der Grenze nach Kanada wollten sie uns erst nicht rein lassen, weil wir keine Ein- und Ausreisestempel von Kanada in unserem Pass hatten. Die auf dem Schiff hatten das wohl anders geregelt. Jedenfalls war es recht aufregend, aber letztendlich durften wir natürlich doch wieder nach Kanada einreisen. Ansonsten geht es uns gut, leider sind wir in einer Woche schon wieder zurück. LG von den Rühls :-)
# Horsti 2013-05-30 18:37
Hallo, etwas faul geworden? Wir wollen neues wissen!!!!! Hier ist alles beim alten
# Peter & Karin 2013-05-27 06:38
HILMAR bitte nicht mit uns schimpfen - ich sag nur "verbrannte Erde" - ich weiß dass ihr auch über die Skagit River Bridge fahren wolltet, aber wir haben sie nicht zu Fall gebracht :-)
So wir haben Seattle hinter uns gebracht, war interessant, mehr aber auch nicht. Heute sind wir in Forks angekommen und haben ein paar Stellen aus der Twilight-Trilog ie gesehen. Passend dazu hat es meistens geregnet, dazwischen haben wir allerdings auch strahlenden Sonnenschein gehabt...
# Hilmarromy 2013-05-28 18:41
Hallo ihr Lieben,macht euch mal keinen Kopf.Fahr sowiso nicht gerne Interstate´s :-)Lasst mir aber dir anderen Wege ganz. OK.
+1 # Peter & Karin 2013-05-25 03:25
Falls ihr in den Nachrichten vom Einsturz der Skagit River Brücke nahe Seattle gehört habt...wir wollten morgen eigentlich drüber fahren....da waren wohl ein paar Schutzengel am Werk!! Also uns geht's gut und wir nehmen jetzt halt die Umleitung :-)
# Peter & Karin 2013-05-25 00:52
Willkommen in Vancouver!!
Wir haben wieder festen Boden unter den Füßen :-)
Die letzten beiden Seetage waren sehr stürmisch, bis zu 8 m hohe Wellen Tag und Nacht. Irgendwann hält man es nur noch im Bett aus, alles andere ist wie Achterbahn im stehen. Ansonsten haben wir Black Jack gespielt (75$ verloren), Karten gespielt, gefaulenzt und ab und zu was gegessen.
Das Schiff haben wir jetzt hinter uns gelassen und unseren Mietwagen in Empfang genommen, ein Ford Explorer....rie sen Ding aber ganz normal hier. Jetzt machen wir erst mal Vancouver unsicher und morgen gehts nach Seattle.
# Horsti 2013-05-21 08:04
Hallo Ihr Urlauber!!! Wollte Euch nur sagen dass Ihr hier nichts außer Regen und kalten Temparaturen verpasst. 3 Tage nur Meer liegen ja jetzt hinter Euch, Kanada ruft. Viel Spaß noch
# Hilmarromy 2013-05-22 18:25
Hi Horsti,
störe bitte nicht mein erstes Kozert mit Marianne.
# Peter & Karin 2013-05-18 04:14
Weiter geht's... wir haben jetzt auch beide Seiten der Insel Hawaii (Big Island) gesehen. Gestern Abend um 23:30 Uhr sind wir mit dem Kreuzfahrtschif f an zwei rotglühenden Lavaströmen, die sich ins Meer ergossen, vorbeigefahren. Das war vielleicht ein Erlebnis! Heute waren wir im Hawai Volcano National Park, leider gibt es dort keine Lavaströme aus nächster Nähe zu sehen, aber dafür tiefsten Regenwald, dampfende Vulkankegel und Höhlen aus erstarrter Lava. Jetzt aber folgen fünf Tage auf See, die haben wir auch bitter nötig um uns endlich einmal erholen zu können. Außerdem öffnet jetzt auch erst das Casino, wir müssen schließlich einen Teil der Urlaubsausgaben wieder hereinholen:-) Wir grüßen euch alle ganz lieb... und wir lesen uns wieder aus Kanada.
-1 # Judith 2013-05-16 22:44
Keine 2 Wochen verheiratet und schon knutscht ihr fremd...tzzzz.. ;)
+1 # Peter & Karin 2013-05-18 04:07
Keine Sorge Judith, das war zwischen uns beiden abgesprochen und es wird der einzige Ausrutscher bleiben :-)
# Peter & Karin 2013-05-16 05:13
Weiter geht's mit Urlaubsberichte n. Vorgestern waren wir auf Kauai unterwegs. Die Insel trägt den Beinamen "Garteninsel" völlig zu Recht. Grün in allen möglichen Farbvariationen soweit das Auge reicht. Wettermäßig haben wir dort von strahlendem Sonnenschein bis prasselnden Regen alles erlebt. Gestern und heute waren wir auf Maui. Für uns bisher die schönste Insel. Von tiefblauem Meer mit Surfern, grünem Dschungel über beeindruckende Wasserfälle, engen Schluchten mit moosbewachsenen Bergen, terassenförmige Pools bis hin zu einem über 3000 m hohen Vulkan gibt es hier alles zu sehen! Wir haben in einem netten B&B mit direktem Blick auf den Mt. Haleakala übernachtet. Die Küstenstraße nach Hana war schon recht herausfordernd. So viele Kurven und einspurige Brücken haben wir noch nie erlebt. Und so viele Regenbogen wie bisher auf den drei Hawaii-Inseln haben wir auch noch nirgends gesehen... morgen geht es auf Big Island, wo wir hoffentlich auch rotglühende Lava zu sehen kriegen. Liebe Grüße an euch daheimgeblieben en :-)
# Horsti 2013-05-15 18:14
Wir beneiden Euch ja sowas!!!!!!!!!! Ein Gerücht aus der Heimat: Hilmar probt mit Marianne Rosenberg " Sie gehört zu mir"
# Bernhard & Martina 2013-05-14 21:48
Hallo, die Bilder vom Schwimmen mit den Delfinen sind ja ganz, ganz traumhaft. Viel Spaß noch auf der weiteren Reise.
+1 # Hilmarromy 2013-05-14 20:11
Ganz toll wie ihr da FLITTERT.
Wir haben hoffentlich auch bald Urlaub (verdienten). Bitte hinterlasst uns keine Wüste, ihr wisst ja nach euch die ....
Noch viel, viel, und noch mal viel Spaß.

Romy und Hilmar
# Peter & Karin 2013-05-16 05:15
wir werden uns bemühen... zumindest haben wir gestern den Jahrespass für die USA-Nationalpar ks gekauft... den könnt ihr ja auch ganz gut gebrauchen!
# Horsti 2013-05-13 18:41
Haben uns gerade die Bilder angeschaut, ich muss ja sagen dass Karin als Frau Rühl noch hübscher ( falls das überhaupt geht ) aussieht!
# Horsti 2013-05-13 18:39
Hallo, Ille und ich haben Fernweh!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!! !!!!! Natürlich habe ich nicht nur an meine Mutti sondern an unsere Mutti gedacht und auch in Deinem Namen Blumen überbracht.
+1 # Peter & Karin 2013-05-13 02:43
Nachdem wir gestern auf der "Rhapsodie of the Seas" eingecheckt hatten, sind wir erst einmal durch Honolulu Downtown spaziert. Naja muss man nicht unbedingt gesehen haben. Dafür hatten wir heute ein absolutes Highlight: Schwimmen mit Delfinen! Das war sooooo schön, unbeschreiblich . Leider kann man hier direkt im Blog keine Bilder zeigen, vielleicht setzen wir ein paar in die Bildergalerie. Ansonsten geht es uns prima! Ihr habt hoffentlich alle an eure Muttis gedacht!
# Peter & Karin 2013-05-11 21:18
Oahu ist inzwischen einmal umrundet. Hier ist alles saftig grün, die Pflanzen die wir normalerweise nur als ganz klein in Blumentöpfen kennen wachsen hier als Bäume. Wir haben unser Navi auf amerikanische Sprache umgestellt, dann funktionierte die Sprachsteuerung nicht mehr bzw. wir kannten den englischen Befehl nicht (wird in Deutschland mit dem Wort "Sprachbefehl" eingeleitet). Als wir uns während der Fahrt unterhielten und ich einen Satz sagte mit den Worten "hab' isch gemähnt" (hochdeutsch: "habe ich gemeint") meldete sich das Navi und sagte "say a Command"... also wissen wir jetzt, dass wir die Sprachsteuerung mit "hab' isch gemähnt" einleiten müssen :-) Heute geht es auf das Schiff, dann müssen wir nicht mehr aus dem Koffer leben und unsere Mahlzeiten sind wieder gesichert.
# Bernhard & Martina 2013-05-10 22:07
Hallo ihr beiden, wir wünschen Euch für euren Flitterwochen wunderschöne und unvergessliche Erlebnisse. Wir sind gespannt ob es auf Hawaii wirklich kein Bier gibt!
+2 # Peter & Karin 2013-05-11 21:12
also es gibt definintiv DOCH Bier auf Hawaii... 100%!
# Thorsten 2013-05-10 13:32
Wünsche euch eine gute Nacht und weiterhin eine tolle Reise!!!! Würde jetzt echt gerne mit euch tauschen... ;-)
Grüße aus dem Büro 2.20
Thorsten
# Horsti 2013-05-10 12:23
Ich bin topfit aber leider in Rimbach, also wäre ich auch lieber hundemüde in Hawaii!!!!!!!!! !!
# Peter & Karin 2013-05-11 21:11
okay wir werden ab jetzt nicht mehr wegen Müdigkeit jammern :-)
# Peter & Karin 2013-05-10 09:36
So, endlich sicher auf Hawaii in unerem Hotel in Honolulu/Waikik i angekommen und hundemüde. Gute Nacht...
# Peter & Karin 2013-05-09 23:37
So, die erste Etappe ist geschafft und wir sind gut in San Francisco angekommen. Leider war der A380 hierher vollkommen ausgebucht und so gab es kein Upgrade von Lufthansa als Honeymooner. Wir sind inzwischen 18 Stunden auf den Beinen und es kommen noch mindestens 8 Stunden hinzu bis wir auf Hawaii in unserem Hotel ankommen. Dafür werden wir sicherlich gut schlafen und morgen die Insel Oahu erkunden.
# Horsti 2013-05-07 18:30
Hallo zusammen,
ich freu mich auch einige spannende und frohe Beiträge!!!!!!! !!!
# Peter & Karin 2013-04-26 00:27
Hallo zusammen, dies hier ist unser Reiseblog für die diesjährige Hawaii/Kanada Rundreise.