USA 2000 - Reiseroute

Hier ist die Reiseroute "Der Goldene Südwesten" wie sie ursprünglich geplant war. Die Reise kann eigentlich in dieser Form auch durchgeführt werden kann, sofern nicht - wie bei uns - unvorhergesehenen Ereignisse auftreten.

Den tatsächlichen Reiseverlauf, mit kleinen Abwandlungen gegenüber der unten beschriebenen Route, kann im Urlaubstagebuch nachgelesen werden.

Fahrtroute 2000


1. Tag
(Montag, 11.09.2000)

Abflug in Frankfurt (Terminal 2) um 14:30 Uhr mit US Airways Flug US 983, Ankunft in Philadelphia um 17:30 Uhr.
Weiterflug um 19:40 Uhr mit Flug US 75, Ankunft in Los Angeles um 22:34 Uhr.
Übernahme des ALAMO Mietwagens Kategorie I4.

Übernachtung in Los Angeles (Flughafen-Hotel)


2. Tag (Dienstag, 12.09.2000)

Los Angeles
Besuch der Universal-Studios in Hollywood (09:00-19:00, Eintritt 41$)

Übernachtung in Los Angeles (Kalifornien)


3. Tag (Mittwoch, 13.09.2000)

Los Angeles
Stadtrundfahrt mit Besichtigung von Hollywood, Man's Chinese Theatre, Walk Of Fame, Beverly Hills, Bel Air, Oliviera Street, Bonaventure-Hotel.

Übernachtung in Los Angeles (Kalifornien)


4. Tag (Donnerstag, 14.09.2000)

Los Angeles - Anaheim - Los Angeles
Fahrt nach Anaheim (ca. 35 mi./0:45 Std.) und Besuch im Disneyland.
Abends Rückfahrt nach Los Angeles.

Übernachtung in Los Angeles (Kalifornien)
[Fahrstrecke: 70 Meilen / Fahrzeit: 1:30 Std.]


5. Tag (Freitag, 15.09.2000)

Los Angeles - Joshua Tree - Williams
Fahrt von Los Angeles zum Joshua Tree Nationalpark (ca. 146 mi./2:40 Std.), Fahrt durch den Park mit kurzen Zwischenstopps und anschließend weiter nach Williams (ca. 310 mi./5:40 Std.).

Übernachtung in Williams (Arizona)
[Fahrstrecke: 456 Meilen / Fahrzeit: 8:20 Std.]


6. Tag (Samstag, 16.09.2000)

Williams - Grand Canyon - Wupatki - Sunset Crater - Glen Canyon - Page
Frühmorgens Fahrt von Williams zum Grand Canyon Nationalpark (ca. 56 mi./1:00 Std.) um dort den Sonnenaufgang zu erleben. Später Besuch des Visitor-Centers und weiter entlang des südlichen Teils des Canyons mit Pausen an verschiedenen Aussichtspunkten. Nachmittags Abstecher vorbei am Wupatki Nat'l. Mon. und dem Sunset Crater Nat'l. Mon. und anschließend weiter nach Page (ca. 240 mi./4:45 Std.). Evtl. Besichtigung des Glen Canyon Nat'l. R. A. bei Page.

Übernachtung in Page (Arizona)
[Fahrstrecke: 296 Meilen / Fahrzeit: 5:45 Std.]


7. Tag (Sonntag, 17.09.2000)

Page - Lake Powell - Rainbow Bridge - Monument Valley - Kayenta
Halbtagesausflug mit dem Boot auf dem Lake Powell zur Rainbow Bridge, der größten Naturbrücke der Welt.
Nachmittags Fahrt zum Monument Valley (ca. 123 mi./3:00 Std.). Dort Fahrt durch Monument Valley mit atemberaubenden Blick auf die Kulissen zahlreicher Western und Werbespots: rote Sandsteinschlote, gewaltige Tafelberge und spitze Totempfahlfelsen. Abends Fahrt zurück nach Kayenta (ca. 25 mi./0:30 Std.).

Übernachtung in Kayenta (Arizona)
[Fahrstrecke: 148 Meilen / Fahrzeit: 3:30 Std.]


8. Tag (Montag, 18.09.2000)

Kayenta - Mesa Verde - Natural Bridges - Arches - Moab
Fahrt von Kayenta zum Mesa Verde Nationalpark (ca. 132 mi./2:30 Std.) mit Besichtigung der Felsenbehausungen der Anasazi-Indianer aus dem 8.-12. Jahrhundert. Anschließend Weiterfahrt zum Natural Bridges Nat'l. Mon. (ca. 137 mi./2:50 Std.) wo man weitere Naturbrücken besichtigen kann. Danach weiter zum Arches Nationalpark (ca. 133 mi./2:45 Std.), wo man den Sonnenuntergang am Delicate Arch beobachten kann. Danach Rückfahrt nach Moab (ca.17 mi./0:30 Std.).
Achtung, in Utah und Colorado wird die Uhr um 1 Stunde zurückgestellt!

Übernachtung in Moab (Utah)
[Fahrstrecke: 419 Meilen / Fahrzeit: 8:35 Std.]


9. Tag (Dienstag, 19.09.2000)

Moab - Canyonlands - Bryce Canyon - Panguitch
Fahrt von Moab zum Canyonlands Nationalpark (ca. 28 mi./0:50 Std.), dem Zusammenfluß von Green River und Colorado. Anschließend Weiterfahrt zum Bryce Canyon Nationalpark (ca. 289 mi./5:30 Std.) und Fahrt durch den Nationalpark mit kurzen Aufenthalten an verschiedenen Aussichtspunkten. Danach Rückfahrt nach Panguitch (ca.34 mi./0:50 Std.).

Übernachtung in Panguitch (Utah)
[Fahrstrecke: 351 Meilen / Fahrzeit: 7:10 Std.]


10. Tag (Mittwoch, 20.09.2000)

Panguitch - Zion - Las Vegas
Fahrt von Panguitch zum Zion Nationalpark (ca. 71 mi./1:30 Std.) mit Halt am Canyon Overlook, von wo man einen überwältigenden Blick auf die Schlucht und den "Great Arch of Zion" hat. Anschließend Weiterfahrt nach Las Vegas (ca. 175 mi./2:55 Std.). Abends evtl. Besuch eine Show oder eines Spielcasinos bzw. Bummel entlang des Strips, um die verschiedenen Außen-Vorführungen der Hotels anzuschauen.

Übernachtung in Las Vegas (Nevada)
Fahrstrecke: 246 Meilen / Fahrzeit: 4:25 Std.


11. Tag (Donnerstag, 21.09.2000)

Las Vegas
Besichtigung verschiedener Luxushotels in Las Vegas. Je nach Verlauf des Vorabends wird der heutige Abend gestaltet.

Übernachtung in Las Vegas (Nevada)


12. Tag (Freitag, 22.09.2000)

Las Vegas - Hoover Damm - Death Valley - Bishop
Fahrt zum Hoover Staudamm (ca. 30 mi./0:35 Std.). Anschließend Weiterfahrt zum Death Valley (ca. 216 mi./3:55 Std.), Fahrt durch Death Valley mit Besuch bei Scottys Castle (ca. 70 mi./1:30 Std.). Nachmittags Fahrt Bishop (ca. 130 mi./2:30 Std.)

Übernachtung in Bishop (Kalifornien)
[Fahrstrecke: 446 Meilen / Fahrzeit: 8:30 Std.]


13. Tag (Samstag, 23.09.2000)

Bishop - Mono Lake - Bodie - Yosemite - Fresno
Fahrt zum Mono Lake (ca. 65 mi./1:15 Std.) wo man die stalagmitenartigen Tufftürme aus Salzgestein besichtigen kann. Anschließend Fahrt nach Bodie (ca. 26 mi./1:15 Std.) mit einem Besuch in der "Geisterstadt" (09:00-16:00 Uhr). Danach Fahrt durch den Yosemite Nationalpark nach Yosemitee Village (ca. 102 mi./3:00 Std.) mit kurzen Aufenthalten an verschiedenen Aussichtspunkten (Wasserfälle etc.) und anschließend weiter nach Fresno (ca. 101 mi./1:50 Std.)

Übernachtung in Mariposa (Kalifornien)
[Fahrstrecke: 294 Meilen / Fahrzeit: 7:20 Std.]


14. Tag (Sonntag, 24.09.2000)

Fresno - Kings Canyon/Sequoia - San Francisco
Fahrt zum Kings Canyon und Sequoia Nationalpark (ca. 81 mi./1:40 Std.) wo man die gigantischen Mammutbäume sehen kann. Anschließend Fahrt nach San Francisco (ca. 299 mi./5:15 Std.) und über die Golden Gate Bridge nach Sausalito.

Übernachtung in San Francisco (Kalifornien)
[Fahrstrecke: 380 Meilen / Fahrzeit: 6:55 Std.]


15. Tag (Montag, 25.09.2000)

San Francisco
Stadtbesichtigung San Francisco. Auf dem Programm heute stehen u.a. Golden Gate Bridge, China-Town, Japanese Tea Garden, Lobrad Street, Wisherman's Wharf und natürlich eine Fahrt mit dem Cable Car. Zum Sonnenuntergang geht's zum Telegraph Hill von wo man einen herrlichen Blick auf die Golden Gate Bridge hat.

Übernachtung in San Francisco (Kalifornien)


16. Tag (Dienstag, 26.09.2000)

San Francisco - Monterey - Carmel - San Luis Obispo
Nachmittags Fahrt entlang der Pazifikküste und den Highway 1 über Monterey, wo man die „Einsame Zypresse" (Lone Cypress Tree) besichtgen kann. Anschließend weiter über Carmel nach San Luis Obispo.

Übernachtung in San Luis Obispo (Kalifornien)
[Fahrstrecke: 255 Meilen / Fahrzeit: 4:55 Std.]


17. Tag (Mittwoch, 27.09.2000)

San Luis Obispo - Santa Barbara - Los Angeles
Fahrt nach Santa Barbara (ca. 100 mi./1:50 Std.) mit kurzem Aufenthalt und Besichtigung der Altstadt, anschließend weiter nach Los Angeles (ca. 91 mi./1:35 Std.).

Übernachtung in Los Angeles (Kalifornien)
[Fahrstrecke: 191 Meilen / Fahrzeit: 3:25 Std.]


18. Tag (Donnerstag, 28.09.2000)

Los Angeles
Besuch der Strände vor Los Angeles, wie z.B. Santa Monica Beach, Venice Beach und Malibu.
Abends Rückgabe des Mietwagens.

Übernachtung in Los Angeles (Flughafenhotel)


19. Tag (Freitag, 29.09.2000)

Abflug in Los Angeles um 10:30 Uhr mit US Airways Flug US 34, Ankunft in Charlotte um 18:00 Uhr.
Weiterflug um 19:05 Uhr mit Flug US 192.


20. Tag (Samstag, 30.09.2000)

Ankunft in Frankfurt um 09:45 Uhr (Terminal 2).